CABBAGE ON A STICK

60,00

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
  • indoor

Brighamia Hawaiian Palm ist 50 cm hoch und kommt im bunten Keramiktopf zu dir. Blau, Creme oder Orange – was ist wohl im hübschen Baumwoll Shopper? Lass dich überraschen! Topfgröße 27cm.

  

DETAILS – DETAILS – DETAILS

BRIGHAMIA HAWAIIAN PALM

Cabbage on a Stick – ein sehr legerer Name für so eine seltene Schönheit, aber mit ihren vielen hellen Blättern am Kopf und dem nackten Stiel erinnert sie uns doch wirklich an einen Kohl. Anspruchsvoll und sehr begehrt präsentiert sich die Vulkan- oder Hawaiipalme – Brighamia, die eigentlich keine Palme, sondern ein Glockenblumengewächs ist. In ihrer Heimat ist sie vom Aussterben bedroht. Naturliebhaber bestäuben und vermehren diese Inselschönheit mühsam und erhalten sie so für uns. Die Vegetationszeit ist bei der Vulkanpflanze umgekehrt, sie wächst im Winter. Ihre frischen, hellgrünen Blätter werden im Sommer fast vollständig abgeworfen, das kann auch in ihrem neuen Zuhause passieren – lass dir aber davon keine grauen Haare wachsen, denn im Herbst und im Winter hat dein Prachtexemplar ihren großen Auftritt, wächst und gedeiht und du kannst dich an grauen Tagen sicher über große Blätter und hübsche, zartgelbe Blüten freuen.

Hast du Kleinkinder oder Haustiere? Dann lieber nicht, Cabbage on a Stick ist leicht giftig.

H2O – H2O – H2O

Am besten gießt du kräftig, bis der Wurzelballen gut durchnässt ist. Oder du tauchst die Pflanze so lange in Wasser, bis keine Luftblasen mehr aufsteigen. Warte mit dem Gießen dann ca. zwei Wochen, bis die Erde gut abgetrocknet ist. Nasse Füße kann sie aber nicht leiden, überschüssiges Gießwasser musst du unbedingt entfernen, Gib ihr ein kleines monatliches Dünger-Goody mit Kakteendünger und besprühe sie hie und da mit Wasser – wir versprechen dir, sie wird dich lieben.

LOCATION – LOCATION – LOCATION

Die Hawaiipalme – Brighamia findet man nur auf Klippen und Felsen auf Hawaii. Stelle deine Insel Beauty an einen hellen Ort. Ist die Luftfeuchtigkeit dort auch etwas höher, ist es ein idealer Fleck für deine Brighamia. An vollen Sonnenschein musst du sie langsam gewöhnen. Und hat sie einmal ihr Stammplätzchen gefunden, dann lasse sie, wenn möglich, auch dort stehen. Jegliche Veränderungen mag die Vulkanpalme gar nicht. Die ideale Wintertemperatur liegt für sie bei ca. 18°. Dann öffnet sie nachts ihre Blüten und hofft sehnsüchtig auf ihren Nachtfalter – let´s Hula!

Aktualisierung…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.